Windkraft

Vergleich von Regelverfahren für Windkraftanlagen

R. Hoffmann (Betreuer: P. Mutschler )

Stand: durch Diss. 2002 abgeschlossen

Im Laufe der letzten Jahre wurden zahlreiche Regelverfahren für Windkraftanlagen entwickelt. In der Literatur sind ebenso zahlreiche Angaben über die relativen Vor- und Nachteile der einzelnen Regelverfahren vorhanden. Diese Angaben sind jedoch teilweise widersprüchlich, oder sie beziehen sich nur auf eine ganz bestimmte Windkraftanlage und einen ganz bestimmten Standort.

Im Rahmen der Arbeit werden die hauptsächlichen Gruppen von Regelverfahren auf der Basis eines standardisierten Ansatzes verglichen. Um für alle Regelverfahren gleiche Bedingungen zu garantieren, muss dieser Vergleich durch Simulationen erfolgen. Da die Unterschiede der Regelverfahren sich im wesentlichen bei dynamischen Vorgängen zeigen, ist eine wirklichkeitsähnliche Anregung auch bei der Simulation nötig. Der derzeitige Schwerpunkt der Arbeit liegt auf dem Einfluss der Regelverfahren auf den Energieertrag bei unterschiedlichen Standort- und Anlagenparametern.

P. Mutschler, B. Hagenkort, S. Jöckel: „Control method for variable speed stall-controlled wind turbines.“
European Wind Energy Conference EWEC, October 1997, Dublin

Hoffmann, R.; Mutschler, P.: „Energieertragsvergleich von Regelungskonzepten für Windkraftanlagen unter Berücksichtigung der Häufigkeitsverteilung des Windes“
5. Deutsche Windkonferenz (DEWEK 2000), Wilhelmshaven, 07.06-08.06.2000

Hoffmann, R.; Mutschler, P.: Energieertragsvergleich von Regelungskonzepten für Windkraftanlagen „Welche Regelung passt wann?“
Erneuerbare Energien 7/2000, Seite 39-41

Hoffmann, R.; Mutschler, P.: „The Influence of Control Strategies on the Energy Capture of Wind Turbines“
IAS 2000, Rom, 08.10.-12.10.2000

Mutschler, P.: Vortrag: „The Influence of Control Strategies on the Energy Capture of Wind Turbines“
IAS 2000, Rom, 08.10.-12.10.2000

[auch als.PPT=PowerPointPräsentation(ZIP) verfügbar]

Hoffmann, R.: Offenlegungsschrift DE 198 32 207 A 1: „Verfahren zur Bestimmung der Windgeschwindigkeit“; 2000

Mutschler, P., Hoffmann R.: „Comparison of Wind Turbines Regarding their Energy Generation“
PESC 2002, 23.09.-27.06., Queensland, Australien

Hoffmann, R.: „A comparison of control concepts for wind turbines in terms of energy capture“
D17 Darmstädter Dissertation, 2002